27. EE-Europaschau vom 7.-9.12.2012 in Leipzig, Neue Messe

Gigantisch war die Europaschau mit ca. 95.000 Tieren. Gratulation an die Organisatoren! Der gesamte Bewertungsauftrag für 195 Cauchois lag bei mir – aufgeteilt auf 2 Tage. Dies bot die Gelegenheit, schon am ersten Tag zwar möglichst weit zu kommen, aber am Abend noch den schönen Weihnachtsmarkt in der Leipziger Altstadt zu besuchen. Bei den Tauben hatten wir Glück. Viele Rassen mußten wegen der enormen Meldezahlen zweireihig aufgestellt werden. Cauchois fanden sich wieder in einreihigen neuen Käfigen.

 

61 Blau-Bronzegeschuppte zeigten neben einigen Ausreißern hohen Durchschnitt. Hauptproblem die häufig wieder etwas graumelierte Unterrückenfarbe. Bei den Jungtäubern je HV 96 für Helmut Trinkerl und Volker Kamin. Bei Alttäubern V 97 mit Europaband und Europa-Champion für Helmut Trinkerl. HV 96 jeweils wieder für Volker Kamin und Helmut Trinkerl. Bei den Täubinnen je HV 96 für Thomas Lenk und Markus Mosebach auf jung und für Helmut Trinkerl auf alt. Mit der besten Kollektion wurde Helmut Trinkerl Europameister.

Die beste Druchschnittsqualität zeigten 21 Blaufahl-Sulfurgeschuppte. HV 96 auf 1,0 jung von Helmut Trinkerl und 1,0 alt von Romaric Puthod (F). Bei den Jungtäubinnen HV 96 für Helmut Trinkerl und V 97 Siegerband und Europa-Champion für Romaric Puthod (F). Bei den Alttäubinnen wiederum 2 x HV 96 für Helmut Trinkerl, der damit auch in diesem Farbenschlag mit der besten Kollektion Europameister wurde. 24 Blau-Rosageschuppte in gewohnt hohem Durchschnitt. Ein Teil hätte eine Idee kräftiger oder in der Schildfarbe deutlicher Rosa sein können. HV 96 auf wuchtigen Jungtäuber mit feinem Rosa von Albert Hinrichs. Albert Hinrichs auch bei den Täubinnen vorn mit V 97 BLP und Europa-Champion auf prächtiges Jungtier. Damit hatte er auch die beste Kollektion mit dem Europameister-Titel. 14 Blau-Weißgeschuppte zeigten feinen Typ und prima Farbspiel. Je HV 96 auf 1,1 jung von Markus Mosebach. Dazu gab es das Siegerband auf den Täuber. 4 Blaufahl-Weißgeschuppte aus dem Mutterland Frankreich mit HV 96 auf Jungtäuber von Serge Guelard. 12 Blaue mit Bronzebinden hatten auch hier Probleme mit korrektem Stand + Haltung bzw. die 0,1 mit der Bindenfarbe. 8 Blaue mit Rosa Binden bereicherten die Sonderschau mit HV 96 Leipziger Band auf feine Jungtäubin von Serge Guelard (F). 5 Blaue mit weißen Binden mit HV 96 auf Jungtäuber von Bertram Trinkerl.

8 Blaufahle mit Sulfurbinden und 2 mit weißen Binden zeigten kein Spitzentier. Unter den 11 Rotfahlen eine Top-Jungtäubin von Jens Neumann mit V 97 Europaband. 12 Schwarze hatten gute Durchschnittsqualität, aber nicht mehr. Grobe, helle Augenränder oder platte Oberköpfe störten schon das Gesamtbild. HV 96 auf Jungtäuber von Bertram Trinkerl. 4 Rote mit HV 96 auf Jungtäuber und 6 Gelbe mit HV 96 auf Alttäuber und V 97 Europa-Plakette und Europa-Champion auf Alttäubin wußten sehr zu gefallen. Alle waren von Helmut Trinkerl, der auch auf die Kollektion Europameister wurde.

Jürgen Schulz